Dr. med. Maria von Rosen

Dr. med. Maria von Rosen

Fachärztin für Anästhesiologie
Clinic Dr. Decker GmbH
Seestraße 12
80802 München
Tel. +49 (0) 89 / 38 17 04-0

1978–1984 Medizinstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München
1984 Approbation
1985 Promotion
1985–2001 Institut für Anästhesiologie der LMU München, ab 1990 Oberärztin der anästhesiologischen Intensivstation am Klinikum Großhadern, ab 1993 im Erziehungs-, anschließend im Sonderurlaub
1991 Facharztanerkennung als Anästhesistin
Seit 2002 als freiberufliche Anästhesistin tätig
Sprachen: Englisch, Französisch
Hobbies: Musik, Literatur
In unserer Abteilung Anästhesie legen wir großen Wert auf schonende Narkoseverfahren, z. B. die Kombination von Allgemeinanästhesien mit Regionalanästhesieverfahren und dem Einsatz der Larynx-Maske.
Die Narkose wird individuell für jeden Patienten ausgewählt und richtet sich nach der Art und Länge der Operation, dem körperlichen Zustand des Patienten und den Voruntersuchungen. Unsere Patienten sollen nicht unter Schmerzen leiden. Im Rahmen der Behandlung erstellen wir ein individuelles Therapiekonzept, das speziell auf das jeweilige Schmerzproblem zugeschnitten ist.
Weitere Informationen unter: www.anaesthesielotse.de